Business Engineering


«Business Engineering ist die systematische Entwicklung innovativer Geschäftsideen. Das Einsatzspektrum ist breit gefächert, denn das Vorgehen integriert Konzepte aus Leadership, Change Management, Systems Engineering und Innovationsmanagement.»

Roc Spirit Brochure

Das ingenieurmässige Vorgehen und die ganzheitliche Modellierung der Management Architektur resultieren in der professionellen Transformation von Unternehmen – unabhängig von Branche und Grösse. Business Engineering kombiniert betriebswirtschaftliches mit informationstechnischem Know-how und nimmt Veränderungsvorhaben systematisch in Angriff. Richtig angewendet erhält jedes Unternehmen die richtigen Werkzeuge, um gewinnbringend im Markt zu agieren. In der Essenz heisst das – Business Engineering:

  • Stärkt das Geschäftsmodell für nachhaltige Prosperität
  • Schaut aus Unternehmenssicht auf Konsumenten
  • Fokussiert auf Business kritische Fragestellungen
  • Optimiert Geschäftsabläufe und modelliert robuste Prozesse
  • Schafft eine ganzheitliche Übersicht mit messbaren Resultaten
  • Macht die Transformationen für alle nachvollziehbar
  • Designt massgeschneiderte und flexible Organisationen
  • Etabliert Transparenz in der Kommunikation
  • Orchestriert bereichsübergreifend vitale Funktionen
  • Entfaltet die Motivation und Kompetenzen der Mitarbeiter
  • Identifiziert Kostentreiber und legt Kostenverantwortung fest
  • Extrahiert essentielle Informationen und stärkt die Aussagekraft
  • Steigert die Leistung eingesetzter Informationssysteme
  • Liefert angepasste digitale Technik und garantiert Datenqualität